Seit der Gründung 1830 ist es an der Spitze des Neusser Schützenregiments zu finden: das Sappeur-Korps. Es ist mit rund 20 Mann das kleinste Korps, dafür eines der auffälligsten: Die hohen Mützen, der blaue Waffenrock und die in der Sonne blitzenden Äxte machen die Leibgarde des Königs mit Hauptmann Rolf Busch zu einem echten Hingucker.

ZAHLEN UND FAKTEN

Entstehung:
Aktive:
Hauptmann:

1830
rund 20
Rolf Busch

Korpsabzeichen

Weitere Informationen

X

E-Mail Newsletter

Unser E-Mail Newsletter informiert Sie regelmäßig und kostenlos über Neuigkeiten.