Bruno Weyand (63), Bruno II., hat sich in einem spannenden Wettkampf gegen seine Mitbewerber Jochem Kirschbaum und Joachim Schoth an der Vogelstange durchgesetzt. Mit dem 35. Schuss war die Sache entschieden. Der Gastmarschierer der „Rheinstrolche“ (Gilde) freut sich nun mit Ehefrau Karin auf ein tolles Königsjahr. Einer der ersten Höhepunkte ist der Krönungsball am Samstag, 1. September. Der vorherige Krönungszug beginnt um 19.30 Uhr am Zeughaus. Eine halbe Stunde später startet der Ball in der Stadthalle, wo auch der Hohe Reitersieger Bernd Claßen-von Ameln proklamiert wird.

X

E-Mail Newsletter

Unser E-Mail Newsletter informiert Sie regelmäßig und kostenlos über Neuigkeiten.